Sol Feliz -
Crema Solare Dermatologica
Diese Sonnencreme macht Dich glücklich
Dermakosmetik neu entdeckt. Werde jetzt feliz!
Sicher Dir die beste Sonnencreme, die Du je hattest
Sol Feliz LSF 30
Sol Feliz - LSF 30
Sol Feliz LSF 50
Sol Feliz - LSF 50
Deine Haut ist einzigartig. Genau wie Sol Feliz. Sei natürlich. Sei Feliz.
Deine Haut ist einzigartig. Genau wie Sol Feliz. Sei natürlich. Sei Feliz.
  • Sol Feliz -
  • Crema solare dermatologica
  • Dermatologische Qualität
  • Höchster UVA-Schutz
  • Sensitive Verwöhnung
  • Luxus leicht gemacht

Sol Feliz hat es sich zum Ziel gesetzt, die besten dermatologischen Eigenschaften in einer Sonnencreme zu vereinen. In einer Premium-Rezeptur, die Dir Freude bereitet. Die Dich pflegt und schützt. Die Du gar nicht merkst. Bezahlbar und hochwertig. Damit Sonnencreme endlich Spaß macht!

  • Das sagen
  • Kunden über Sol Feliz!
  • Endlich mal eine Sonnencreme...

    ...die sich nicht klebrig auf der Haut anfühlt! Lässt sich gut auftragen. Hinterlässt keine weißen Rückstände. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Pumpspender ist super.

    J.M.H., Amazon-Kunde
  • Das ist die beste Sonnencreme...

    ...die ich bisher hatte. Sehr leicht und sparsam zu verteilen und nicht fettig. Für meine Rosacea ideal.

    Luna, Amazon-Kunde
  • Sehr zufrieden...

    ...im Vergleich zu herkömmlichen Produkten […] ist das schnelle Einziehen ohne ein fettiges Gefühl auf der Haut zu hinterlassen. […] Mein Mann hat zudem eine sehr empfindliche Haut und reagiert auf viele Produkte allergisch. Sol Feliz hat er ohne jegliche Probleme vertragen. Ich kann die Creme nur weiterempfehlen.

    Karolin, Amazon-Kunde
  • Angenehmen und dezenten Duft

    Die Sonnencreme hat einen angenehmen dezenten Duft. Der Flacon ist ebenfalls sehr dezent und schlicht. Ein herzliches Dankeschön an den Verkäufer, der absolut hinter seinem Produkt steht und den Kontakt zum Kunden sucht.

    Charlotte, Amazon-Kunde
  • Super Produkt

    Alles was ich bislang versucht habe, war zäh, klebrig oder fettig. Anders Sol Feliz: Die Creme zieht schnell ein, hinterlässt keinen Film, die Haut fühlt sich einfach gepflegt an, der Sonnenschutz ist prima. Habe eine Sonnencreme für mein Gesicht (Winter) gesucht. Ich bin begeistert und werde Sol Feliz im Sommer auch für den Körper verwenden.

    Barbara, Amazon-Kunde
  • Sol Feliz, top

    Sol Feliz [ist] Top: Habe die Sonnencreme jetzt unter „echten“ Bedingungen getestet. Hat mir gefallen, tut was sie soll. Zieht gut ein, krabbelt nicht in die Augen und die Haut fühlt sich gut an. Klare Kaufempfehlung!

    Ursel, Amazon-Kunde
  • Vollkommen überzeugt

    Selbst auf Empfehlung der Apotheke bekomme ich oft Reaktionen wie Juckreiz und Rötungen. Habe sehr empfindliche Haut und bin vollkommen überzeugt. Zieht super schnell ein. Das „Klebegefühl“ bleibt zu meiner Verwunderung aus, das ich sonst hatte. Lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen.

    Florian, Amazon-Kunde
  • Bin total begeistert

    Bin bei Sonnencreme immer sehr kritisch, da das fettige Gefühl auf der Haut mir nicht behagt. Die Konsistenz ist perfekt. Fettet nicht und zieht super schnell ein. Man spürt kein Unbehagen. Fühlt sich auf der Haut an wie eine Pflegelotion. Meine volle Empfehlung.

    Peter, Amazon-Kunde
  • Super angenehme Textur und seeehr ergiebig!

    Hat sich echt bewährt in den Bergen! Ich war in den Bergen in Tirol mit einer Wandergruppe unterwegs und habe die Creme mit der Gruppe geteilt. Die DM-Creme ist schnell wieder in den Taschen verschwunden.

    Katrin, Facebook-Nutzer
  • Sol Feliz -
  • Deine neue Allzweckwaffe
  • Ausgewogenes System organischer & mineralischer Filter
  • Pflegt und schützt auch empfindliche Haut
  • Zieht schnell ein
  • Täglich für Gesicht und Körper

Vor allem anspruchsvolle Kunden lieben Sol Feliz. Sol Feliz ist für Allergiker und die empfindliche Gesichtshaut entwickelt. Der angenehm-neutrale Duft macht Sol Feliz zur perfekten Sonnencreme für Deine Tagesroutine. Sol Feliz ist kannst Du auch auf dem Körper auftragen. Bei Sol Feliz erhältst Du viel mehr für Dein Geld als in der Apotheke. Denn Sol Feliz verzichtet weitestgehend auf Werbung.

Lichtschutzfaktor 30 oder 50? Du hast die Wahl
Deine Haut ist einzigartig. Genau wie Sol Feliz. Sei natürlich. Sei Feliz.
Dermatologisch Feliz

Dermatologische Entwicklung. Hypoallergen. Schützt und pflegt. Höchste Standards. Deutsche Herstellung. Optimale Preis-Leistung.

Alterung vorgebeugt

5-Sterne Anti-Aging UVA-Schutz. Gegen Sonnenallergie. UVA/UVB-Breitbandfilter. Langzeitstabil. Unabhängige Experten-Rezeptur. Auch für Kinder.

Sensitiv verwöhnt

Hochklassige Textur. Dry Touch. Einfache Dosierung. Für sensible Haut & Allergiker. Wasserfest. Täglich fürs Gesicht. Ideale Basis für Make-Up.

Leichter Luxus

Wie eine Lotion. Ultraleicht. Für schnelles Einziehen. Für ein reines Hautgefühl. Für freie Poren. Für matt-seidigen Luxus. Für natürliche Schönheit.

Tu Deiner Haut was Gutes: Mit der dermatologischen Sonnencreme von Sol Feliz.
Jetzt Sol Feliz ausprobieren!
Du hast eine spezielle Frage? Finde Deine Antwort hier den FAQs. [FAQ]
3.500

begeisterte Kunden bereits im ersten Jahr hat Sol Feliz glücklich gemacht. Unser Entwicklungs-Experte ist unabhängig und europaweit anerkannt. Deine Haut und ihre ganz besonderen Anforderungen profitieren davon ganz direkt – ohne nebenbei Werbung zu finanzieren.

Jetzt Sol Feliz ausprobieren!

Auch 2019 werden viele Sonnencremes getestet. Aber wie findest Du die beste Sonnencreme?

Auch dieses Jahr werden viele Tests wieder zeigen, was die beste Sonnencreme 2019 ist. Über Stiftung Warentest, in Blogs, in Beautyforen und in Beautyzeitschriften findest Du viele Informationen zur besten Sonnencreme des Jahres (Schau hier wer Sol Feliz 2018 empfohlen hat). Warum aber steht überall ein anderer Testsieger? Wenn es um die beste Sonnencreme des Jahres geht, dann hat nämlich jeder seine eigenen Präferenzen und Testmethoden. Am besten testest Du also selbst, was für Dich die beste Sonnencreme 2019 ist. Aber woran solltest Du Dich orientieren?

Welche Sonnencreme Du brauchst? Die aus Stiftung Warentest?

Wenn es Dir bei Sonnencreme nur darauf ankommt, Sonnenbrand zu vermeiden, dann kannst Du Dich gut an Stiftung Warentest orientieren. Willst Du Dich aber mit Sonnencreme wohlfühlen und sie gerne nutzen? Das erreichst Du, wenn Du eine Sonnencreme findest, die Dir einfach gefällt: Vom gepflegten Gefühl auf Deiner Haut – besser als ohne Dich einzucremen – über die technischen Eigenschaften Deiner Sonnencreme. Denn in Wahrheit nutzen die meisten Menschen nur sehr ungern Sonnencreme. Weil die Testsieger sich dann doch manchmal unangenehm-klebrig auf der Haut anfühlen; weil die sensible Haut dann doch reagiert; oder weil Du einfach noch nicht die für Dich beste Sonnencreme gefunden hast. Woran das liegt? Die Hersteller kennen die Testkriterien von Stiftung Warentest. Daher wird eine Sonnencreme oft nur daraufhin entwickelt, um beim Test gut abzuschneiden. Bei der Rezeptur denken die Hersteller oft also weniger an Dich und die Bedürfnisse Deiner Haut, als an den Test von Stiftung Warentest.

Warum die beste Sonnencreme immer einen hohen UVA Schutz aufweist

Sonnencreme hilft nicht nur, Sonnenbrand zu vermeiden. Sie hat gleichzeitig einen Anti Aging Effekt. Mit der richtigen Sonnencreme schützt Du Deine Haut also effektiv gegen Hautalterung. Für die Hautalterung verantwortlich sind hauptsächlich UVA-Strahlen. Der Lichtschutzfaktor nennt aber nur den Schutz vor UVB-Strahlen. Daher hat die beste Sonnencreme automatisch einen sehr hohen UVA Schutz. Wenn das der Fall ist, dann hilft Deine Sonnencreme also nicht nur vorbeugend gegen Sonnenbrand; sie hält Deine Haut auch länger jung. Deine Haut behält länger ihr natürliches Erscheinungsbild und ihre Elastizität. Auch bilden sich weniger luftreaktive Sauerstoffe und Radikale: Das beugt sogar Hautkrebs vor. Und Du weißt: Vorbeugen ist immer effektiver als Regeneration: Wähle daher immer eine Sonnencreme mit hohem UVA-Schutz. Versuch es herauszufinden, auch wenn viele Hersteller den UVA-Schutzfaktor vor Dir verstecken; denn in der EU muss der UVA-Schutzfaktor nur 1/3 des Lichtschutzfaktors betragen. Aber gerade bei der Nutzung von Sonnencreme im Gesicht macht Sonnencreme mit hohem UVA-Schutz einen großen Unterschied.

Wie der UVA-Schutzfaktor in einer Sonnencreme Allergien vorbeugt und auch sensible Haut jung hält

Eine junge und gepflegte Haut ist für viele Menschen wünschenswert. Vor allem die sensible Haut Deines Gesichts ist der Sonne sehr oft ausgesetzt. Manche Menschen sind von Allergien betroffen. Wenn Deine Sonnencreme keinen hohen UVA-Schutz aufweist, kann es schnell zu Allergien kommen: Diese entstehen oft allein durch eine hohe Dosis UVA-Strahlen auf einer Haut, die wenig an Sonne gewöhnt ist: Die so genannte Mallorca-Akne. Aber auch unter normalen Umständen kannst Du Allergien allein durch die Sonnencreme bekommen: Wenn Du von Akne, Rosacea (Rosazea) oder Malassezia betroffen bist, dann ist es eine besondere Herausforderung, die beste Sonnencreme für Dich zu finden. Dann ist nicht allen der UVA-Schutz entscheidend.

Welchen Einfluss die Rezeptur auf Deine allergischen Reaktionen hat

Bei Sonnencreme entscheidet – wie so oft – auch die Dosis. Natürlich kannst Du eine Allergie gegen einen bestimmten Inhaltsstoff haben, was nur sehr selten vorkommt. Je niedriger dosiert die einzelnen Inhaltsstoffe sind, desto ausgewogener ist die Rezeptur. Für Dein optimales Tragegefühl arbeitet Sol Feliz mit einer viel höheren Anzahl an Inhaltsstoffen als üblich – dafür ist aber jeder Inhaltsstoff sehr niedrig konzentriert. Das verbessert die Eignung für sensible und allergische Haut und optimiert gleichzeitig Dein Tragegefühl. Darum ist Sol Feliz vor allem bei anspruchsvollen Kunden mit Rosacea, Akne und Allergien sehr beliebt; denn im Gegensatz zur Apotheke ist der Preis wirklich erschwinglich. Du siehst: Bei Sol Feliz haben wir – gemeinsam mit unabhängigen Experten und Dermatologen – für Dich darauf geachtet, dass die Geheimnisse einer guten Sonnencreme für Dich zu einem bezahlbaren Preis umgesetzt werden. Die Rezeptur stammt nicht nur von einem Experten: Sie ist auch dermatologisch – und bezahlbar. Das ist eine Porsche zum Preis eines Golf.

Daher ist Sol Feliz auch schon im ersten Jahr zu Amazons bester Sonnencreme avanciert: Tausende von begeisterten Kunden und eine Vielzahl an außergewöhnlichen Rezensionen (Bewertungen). Diese bewegen auch mich als Gründer von Sol Feliz. Lass Dich auch bewegen und probier Sol Feliz aus! Du wirst begeistert sein. Ja, es ist möglich gerne Sonnencreme zu nutzen: Mit Sol Feliz.

Du hast Fragen? Schau hier in den FAQs.

Was macht die beste Sonnencreme für Dich aus?

Richte Dich nach dem Hautgefühl und Tragekomfort Deiner Sonnencreme und beachte gleichzeitig die technischen Eigenschaften der Rezeptur.

1) Wie fühlt sich die beste Sonnencreme auf Deiner Haut an und welchen Komfort bietet sie?

Deine Sonnencreme fühlt sich einfach klasse auf der Haut an? Du kannst Deine Sonnencreme ideal mit Deiner Kosmetik kombinieren? Du nutzt also gerne Sonnencreme, sogar das ganze Jahr über als Teil Deiner Tagesroutine? Glückwunsch: Vom Tragekomfort und der Anwendbarkeit hast Du wahrscheinlich schon die beste Sonnencreme für Dich gefunden: Deine Haut fühlt sich gepflegt an. Deine Sonnencreme zieht schnell ein. Deine Haut ist matt und nicht-klebrig. Deine Sonnencreme hinterlässt keine weißen Spuren. Kurzum: Die für Dich beste Sonnencreme vernetzt sich ideal auf Deiner Haut, die Haut fühlt sich wohl und Du nutzt Deine Sonnencreme gerne.

2) Was macht die beste Sonnencreme technisch aus?

Natürlich willst Du nicht nur Sonnenbrand vermeiden. Du willst Deiner Haut auch was Gutes tun. Denn für gute, dermatologische Eigenschaften es kommt auch auf die Inhaltsstoffe an: Experten sagen: Es kommt nicht nur darauf an, welche Inhaltsstoffe in Deiner Creme enthalten sind, sondern auch wie konzentriert diese vorkommen. So ist beispielsweise Octycrylene ein sehr effektiver Filter. Es ist aber zu beachten, dass dieser nicht zu hoch konzentriert vorkommt. Vor allem Parabene sind „in Verruf“ geraten. Daher wünschen viele Kunden Sonnencreme ohne Parabene. Deshalb hat unser unabhängiger Experte Sol Feliz ohne Parabene kreiert. Damit zu werben, ist allerdings eigentlich nicht erlaubt, da Parabene nicht nachweislich schädlich sind. Aus dermatologischen Gründen achtest Du besser darauf, dass Deine Sonnencreme ohne Alkohol ist. Alkohol ist sehr häufig in Aerosolsprays enthalten. Auch wenn Deine Haut sich dann „sauber“ anfühlt: Alkohol greift die natürliche Schutzschicht der Haut (das Sebum) an. Dazu wird Dir kein Experte oder Dermatologe raten.

Deshalb wurde Sol Feliz von einem europäischen, unabhängigen Experten für Sonnenschutz entwickelt, gemeinsam mit Dermatologen. Du spürst bei der Anwendung, dass Sol Feliz aus einer sehr ausgewogenen Kombination aus mineralischen und organischen Filtern besteht. Sol Feliz besteht aus einer langzeitstabilen Rezeptur, die Schutz in einem breiten UV-Spektrum bietet. Denn neben dem Standard-Schutz vor Sonnenbrand ist vor allem Schutz gegen die schädlichen UVA-Strahlen wichtig.

Copyright 2019 - sol-feliz.com - Webdesign Dortmund